Fehlt was?

Seit Tagen bin ich mit einem Bild im malerischen Dauerzwiegespräch. Zeitgleich entstand ganz unbeschwert und kreativ ein Zweites. Das hat schon lange das Prädikat fertig.

Das andere jedoch, wird immer wieder von mir kritisch beäugt und bearbeitet. Mal ist auf der Leinwand zuviel los, mal zu wenig.

Stehe ich pinselnd am Tisch, bin ich mit den Kleinigkeiten, die sich nicht aufdrängen, zufrieden.

Sitze ich dann auf dem Sofa und das Bild lehnt an der Wand, fehlt was. Wie kann es sein, dass ich NICHTS sehe?

Irgendwann greife ich mir meine Brille.

Ah 🙂

 

By |May 21st, 2020|Comments Off on Fehlt was?

Weiterkunst

Es gab eine längere Pause, aber jetzt bin ich wieder da. Die Welt ist inzwischen eine andere. Wir halten Abstand und Verbote ein.
Kunst & Kultur haben es noch schwerer als FRÜHER.
Es ist wie ein SciFi-Albtraum. Nur leider klappt das mit dem Aufwachen nicht.

Die Tage brauchen Struktur?
Meine Bilder auch. Und sie nehmen sich ihre Entstehungszeit, machen langsam, drängeln nicht.

Wer braucht schon Chaos, viel Farbe und bunt?
Ich nicht. Willkommen in meiner fast weißen, reduzierten Bilderwelt.

By |May 4th, 2020|Comments Off on Weiterkunst